Straßenfussballturnier auf dem 10. Potsdamer Fest für Toleranz

© Foto: Imelda T. Mandala

Ein Straßenfussballturnier findet am 16.09.2017 auf dem Luisenplatz in Potsdam statt. Der Stadtsportbund Potsdam e.V. und die Brandenburgische Sportjugend e.V. mit dem Projekt „Straßenfußball für Toleranz“ organisieren das Turnier auf dem 10. Potsdamer Fest für Toleranz, das unter dem Motto „Ankommen, Zusammenkommen, Willkommen in Potsdam“ steht.

BewohnerInnen des Wohnungsverbunds Staudenhof und Studenten der Fachhochschule Potsdam beteiligen sich am Fußballturnier.

Anmeldungen und Informationen im Staudenhof-Büro unter: 0331 - 88 71 87 26.

16.09.2017 I 11.00 Uhr I Luisenplatz Potsdam

Zurück